“Alia: Das Land der Sonne” von C.M.Spoerri

thora Rezensionen , , ,

Rezension

(Werbung unbezahlt)

Buchdetails:
Autor: C.M. Spoerri
Übersetzung: –
Titel: Alia: Das Land der Sonne
Erscheinung: 02.11.2019 Ebook
                      Frühjahr 2020 Print
Seitenanzahl: 540 Seiten Printausgabe
Genre: Fantasy
Verlag: Sternensand Verlag

Inhalt/Klappentext:
Die Prophezeiung ihrer leiblichen Mutter führt Alia einer unsicheren Zukunft entgegen. Kann sie ihren neuen Freunden trauen, oder wird jemand sie an Xenos, den Zirkelleiter von Lormir, verraten? Gelingt ihr die Flucht vor ihm und die Suche nach ihrer Herkunft? Welches Schicksal ist ihr bestimmt? Ihre Hoffnung: Sie soll im Land der Sonne Antworten auf ihre Fragen finden.
(Quelle: Sternensand Verlag)

Meine Meinung:
Sehr spannender und berührender 3. Teil der Alia Saga. Ich wurde sofort wieder in den Bann der Geschichte gezogen und war sehr gespannt wie die Autorin die Geschichte nach dem Cliffhänger von Band 2 weitergeführt hat. Meine Erwartungen wurden von der Autorin mehr als nur erfüllt. Ich fand es sehr gelungen wie sie die Protas aus ihren anderen Reihen die in dieser Welt spielen in die Geschichte integriert hat. Der Schreibstil hat mich wieder sehr überzeugt und ich konnte mich sofort wieder auf die Story einlassen. Alia hat mich auch in diesem Buch von sich überzeugt. Ich fand es toll wie die Autorin die verschiedenen Emotionen in Szene gesetzt hat. Der Charakter Alia hat für mich viel mehr Tiefe bekommen. Ganz besonders gefällt mir wie sie sich über die Meinungen der anderen hinwegsetzt und dieses Vorgehen sich positiv auf die Story auswirkt. Die Geschichte ist von Beginn an sehr spannend und hat einen sehr straffen Spannungsbogen. Es wechseln sich gekonnt action- und emotionale Szenen ab. Das Ende war für mich nicht vorhersehbar und hat mich sehr überrascht. Endlich durften wir einen kleinen Blick hinter das Geheimnis von Alias Herkunft werfen. Der Cliffhänger war ein sehr angenehmer und ich bin schon sehr gespannt wie es mit Alia und ihre Mitstreiter in nächsten Band weiter geht.

Mein Fazit:
Wundervoller 3. Band. Er hat mich sofort in den Bann gezogen und meine Nacht ist dadurch ziemlich kurz geraten. Ich freue mich sehr über die Entwicklung der Story und bin schon sehr gespannt auf den nächsten Teil.

Meine Bewertung:

Bildnachweis:
©
Cover: Sternensand Verlag
Sterne: canva.com

Das könnte dir auch gefallen …

“… als der Himmel uns berührte” von Jani Friese

Rezension Buchdetails:Autor: Jani FrieseÜbersetzung: – Titel: … als der Himmel uns berührteErscheinung: 12.11.2019Seitenanzahl: 400 Seiten PrintausgabeGenre:LiebesromanVerlag: – Inhalt/Klappentext:Es ist Indian […]

“Mistletoe – Ein Boss zu Weihnachten” von B.E. Pfeiffer

Rezension Werbung/Reziexemplar Buchdetails:Autor: B.E. PfeifferÜbersetzung: – Titel: Mistletoe – Ein Boss zu WeihnachtenErscheinung: 22.11.2019Seitenanzahl: 362 Seiten PrintausgabeGenre: LiebesromanVerlag: Sternensand Verlag […]

“BEAST: Gefangen” von Aurelia Velten

Rezension (Werbung/ Kindle unlimited) Buchdetails:Autor: Aurelia VeltenÜbersetzung:Titel: BEAST: GefangenErscheinung: 27.09.2019Seitenanzahl: 231 Seiten PrintausgabeGenre: LiebesromanVerlag: Hippomonte Publishing e.K Inhalt/Klappentext:BAND 1 DER […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.