“Love me Crazy: Schöner Schein” von Kate Franklin

thora Rezensionen , , , , ,

Rezension

(Werbung/Reziexemplar)

Buchdetails:
Autor: Kate Franklin
Übersetzung: –
Titel: Love me Crazy: Schöner Schein
Erscheinung: 05.07.2019
Seitenanzahl:
Genre: Liebesroman
Verlag: Hippomonte Publishing e.K.

Inhalt/Klappentext:
Es ist kurz vor Weihnachten, Isabell findet einfach keinen neuen Job und dann wird sie auch noch in einen Auffahrunfall verwickelt. Als der attraktive Fremde aus seinem Wagen steigt, schlägt ihr Herz viel zu schnell. Sie hat keine Ahnung, wie sie ihm den Schaden bezahlen soll, da macht er ihr einen verlockenden Vorschlag.
Alexander ist Rechtsanwalt, wäre nie auf die Idee gekommen, einer Frau ein unmoralisches Angebot zu unterbreiten, doch ein Blick auf Isabell und er kann nicht widerstehen. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass es ernst zwischen ihnen werden könnte, denn er ist noch lange nicht bereit, sich seiner Vergangenheit zu stellen.
Überarbeitete Neuauflage, ca. 20 S. mehr.
(Quelle: Hippomonte Publishing e.K)

Meine Meinung:
Toller Liebesroman. Er ist spannend und ich habe mit der Protagonistin mitgefiebert. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er lässt sich leicht lesen und ich bin von einer Seite zur nächsten gehuscht. Die Story ist luftig und leicht. Sie ist eher oberflächlich gehalten und dennoch sehr aussagekräftig. Die Protagonisten gefallen mir sehr gut. Besonders Isabell finde ich in ihrer zu Beginn etwas trotteligen Art herzerfrischend. Dieser Eindruck wurde im Verlauf widerlegt. Sie wirkt auf ihrem Gebiet sehr kompetent und lässt sich nicht so leicht unterbuttern. Bei Alexander war ich mir zu Beginn nicht ganz sicher ob er mir sympathisch ist oder nicht. Durch sein Verhalten wurde er mir im Verlauf der Geschichte immer angenehmer zu lesen. Ich fand es toll wie die Autorin die Geheimnisse in die Geschichte einfließen ließ und die Reaktionen der Protagonisten fand ich auch toll geschrieben. Der Abschluss war genau meins. Ein Happy End mit Antworten auf die meisten Fragen die sich im Verlauf ergeben haben.

Mein Fazit:
Leichter Liebesroman mit tollen Protas. Er hat mir meine Lesezeit richtig versüßt. Ich freue mich schon auf die weiteren Bände der Reihe.

Meine Bewertung:

Bildnachweis:
©
Cover: Hippomonte Publishing e.K.
Sterne: canva.com

Das könnte dir auch gefallen …

“Alia: Der schwarze Stern” von C.M. Spoerri

Rezension (Werbung / Reziexemplar) Buchdetails:Autor: C.M. SpoerriÜbersetzung: – Titel: Alia: Der schwarze SternErscheinung: Ebook 12.10.2019                       Print Frühjahr 2020Seitenanzahl: 566 […]

“Die Drachenhexe: Licht und Schatten” von J.K. Bloom

Rezension (Werbung unbezahlt) Buchdetails:Autor: J.K. BloomÜbersetzung: – Titel: Die Drachenhexe: Licht und SchattenErscheinung: 11.Oktober 2019Seitenanzahl: 446 Seiten PrintausgabeGenre: Dark FantasyVerlag: […]

“Alia: Der magische Zirkel” von C.M. Spoerri

Rezension (Werbung) Buchdetails:Autor: C.M. SpoerriÜbersetzung: – Titel: Alia: Der magische ZirkelErscheinung: 28.09.2019 EbookSeitenanzahl: 569 Seiten/ PrintausgabeGenre: FantasyVerlag: Sternensand Verlag Inhalt/Klappentext:Alia […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.