“Mistletoe – Ein Boss zu Weihnachten” von B.E. Pfeiffer

thora Aktionen , , ,

DIY-Anleitung Häckelengelchen

Hallo und herzlich willkommen zum 2. Beitrag von mir im Rahmen der Releaseparty von ” Mistletoe – Ein Boss zu Weihnachten”.

Ich habe für euch eine kleine Häcklanleitung. Diese habe ich vor Jahren bei Teddys Handarbeiten gefunden.

Ich finde diese DIY passt perfekt zu “Mistletoe- Ein Boss zu Weihnachten”. Denn wer schon in das Buch hineingeschmöckert hat der weiß was es mit einem Engel auf sich hat.

Ich wünsche euch ganz viel Spass beim nachmachen.

Gehäkelter Weihnachtsengel

Anleitung kopiert von Teddys Handarbeiten

Ein kleiner Engel, an dem Ihr sicher Eure Freude habt. 
Er ist gehäkelt und leicht nach zuarbeiten….

Material:

Baumwollgarn Stärke 10
Dünnes Goldgarn
Häkelnadel 1.25

So geht’s:

Die Flügeln:
1.)
 6 Luftmaschen anschlagen und einen Ring bilden
2.) In diesen Ring 12 x  1 Stb ,1 Luftm.
3.) 12x  2 Stb, 1 Luftm.

   
4.) 3 Stb nur halb abhäkeln und erst beim 3. Stb  Faden holen
und durch alle 4 schlingen gehen. ( Bilder oben)  und 5 Luftmaschen häkeln.

      
5.) In die Luftmaschenbögen der Vorrunde
* 1 f. M , 1 halbes Stb, 1 Stb, 1 Doppelstb, 3 Luftm, 1 Doppelstb, 1 Stb, 1 halb.Stb, 1 feste M. *
* = wiederholen
6.) Zum Abschluss mit einem dünnen Goldgarn
 je Masche eine feste Masche arbeiten .

Rock:

  
1.) An einer Spitze der Flügeln anhäkeln, 3 Luftm.,
innere Spitze 1 f M, 3 Luftm. obere Spitze 1 f. M., 3 Luftm.

Die Flügel zur Hälfte zusammen legen und wieder 1 f. M in die obere Spitze…..
Insgesamt 6x  1f.M , 3 Luftm.

2.) In den Luftmaschenbogen: 5 Stb, 1 Luftm.
3.) 5 Luftm. 1 feste M.

4.) 7 Stb, 1 Luftm.
5.) 7 Luftm, 1 feste M.
6.) 9 Stb, 1 Luftm.
7.) 9 Luftm., 1 feste M.
8.) 11 Stb, 1 Luftm.
9.) 11 Luftm, 1 feste M
10.) 13 Stb, 1 Luftm.

   
11.) in Gold in jede Masche der Vorrunde 1 feste M.

Kopf:

   
1.) 5 Luftmaschen anschlagen und einen Ring bilden.
2.) 7 feste Maschen in diesen Ring
3.) je Masche 2 feste Maschen
4.-9.) je Masche 1 feste Masche


Den Kopf nun mit Füllwatte oder weißen Papiertaschentuch füllen
und nur noch in jede 2. Masche 1 feste Masche häkeln, solange
bis der Kopf geschlossen ist.
Zum Schluss annähen und eine Aufhängung anbringen.

Ja das war’s auch schon:-))

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Li-Weihnacht-001.gif

Das könnte dir auch gefallen …

„…als der Himmel uns berührte“ von Jani Friese

Protagonistenvorstellung Wer ist Aiden? Herzlich willkommen bei der Großen Elchparade.Ich möchte euch heute den männlichen Hauptprotagonisten „Aiden“ aus dem Buch […]

“Harrowmore Souls – Zimmer 111” von Miriam Rademacher

Steckbrief und Interview mit Allison Herzlich Willkommen am 2. Tag der Party zum Release vom erste Band der Reihe rund […]

“Drachenhexe: Licht und Schatten” von J.K. Bloom

Vorstellung der Hauptprotagonistin (Werbung unbezahlt) Herzlich Willkommen bei der spannenden Party zum Release vom neusten Werk von der begnadeten Fantasyautorin […]

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.